Touren in Österreich: Die Natur ruft

Ob beim Wandern, Skitouren oder Trekking: Österreich hat unzählige Touren für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis in jeder Sportart zu bieten. Was sie alle vereint: Die wunderschöne Natur Österreichs, die mit ihrer grenzenlosen Vielfalt zum Entdecken von Gebirgen, Seen, Tälern und Schluchten einlädt.

Wandern an Wasser und Wasserfällen

Wandern an Wasser und Wasserfällen

Wenn du gern entlang von Flüssen, Seen und Wasserfällen unterwegs bist, dann bist du in Österreich genau richtig, denn hier findest du das reinste Wasserparadies. Mit mehr als 700 Wasserfällen, unzähligen Gebirgsquellen und -flüsschen sowie kühlen Wildbächen findest du dich in Österreich nahezu auf jeder Tour immer wieder in der Nähe von atemberaubenden und beruhigenden Gewässern wider.

Österreichs Wanderdörfer

Österreichs Wanderdörfer

Für alle, die sich aus dem Alltag ausklinken oder das Büro einmal hinter sich lassen möchten, sind Österreichs Wanderdörfer das perfekte Ziel: Fernab des Alltagsrubels kannst du hier die Magie von Österreichs Bergen, Seen und Tälern auf dich wirken lassen und die Natur genießen.

Weitwanderwege und Mehrtagestouren

Weitwanderwege und Mehrtagestouren

Für alle die mehr vorhaben: Österreichs hat eine Vielzahl an tollen Weitwanderwegen und Mehrtagestouren für jedes Können zu bieten. Hier kannst du gemeinsam mit deiner Gruppe oder auch allein einfach mal den Gedanken freien Lauf lassen – und die wunderschöne Landschaft mehrere Tage auf dich wirken lassen.

Wandern mit Kindern

Wandern mit Kindern

Was gibt es Schöneres, als Kindern schon ganz früh die Schönheit und die Nähe zur Natur zu vermitteln? Hierfür eignen sich bestens die unzähligen familienfreundlichen Wanderwege, denn die gibt es in Österreich überall.

Die passende Tour für dich und deine Lieben

Filter

Filter 1

Schwierigkeit

Nichts ausgewählt

Aktivität

Nichts ausgewählt

#bestwaytoholiday

Du suchst noch die richtige Region für deinen Urlaub in Österreich?

Kleinwalsertal
Im Kleinwalsertal, kommen speziell aktive Wanderer, Winter- wie Sommersportler und Genussmenschen voll auf ihre Kosten. Mit 36 Berggipfeln und Touren für jeden Konditionsgrad, sorgt die nachhaltig erschlossene Bergnatur mit gesunder Luft für optimale Bedingungen. Malerische Aussichten sowie eine ausgeprägte kulinarische Infrastruktur, belohnen für geleistete Anstrengungen mit regionalen Genusswelten. Wer seinen Urlaub am liebsten sportlich aktiv verbringt, wird zwischen Gipfeln und Bergseen vor allem eines finden: bewegende Erlebnisse. Denn das Kleinwalsertal bietet die perfekte Bühne für sportliche Herausforderungen.
Kitzbühler Alpen
Die Kitzbüheler Alpen zeichnen sich durch die 20 Tiroler Orte rund um Kitzbühel aus. Hopfgarten, Kirchberg, St. Johann in Tirol und Fieberbrunn sind wohl die bekanntesten unter ihnen. Jeder Ort hat seinen eigenen Charme und besticht durch die Nähe zu den Skigebieten. Von über 900 Pistenkilometer über das umfangreiche Wander- und Radwegenetz zu den aussichtsreichen Gipfeln mit Blick über die Kitzbüheler Alpen, den Wilden Kaiser, die Hohen Tauern bis hin zu den Loferer und Leoganger Steinbergen, bietet die Region eine große Spielwiese für Sportbegeisterte. Ob Ski fahren, Snowboarden oder Mountainbiken und Schwimmen im Sommer, die Ferienregion hat eine große Auswahl an Aktivitäten zu bieten.
Großglockner Bergbahnen Touristik
Wie toll ist das denn, auf dem Gipfel stehen, das Panorama genießen, ganz oben sein und ins Tal blicken - das alles auch noch ohne große körperliche Anstrengung. Die Bergbahnen in und um Heiligenblut am Großglockner machen es möglich. Die Gondel schwebt wie auf Wolken dem Himmel entgegen. Meter für Meter wird die Aussicht besser und es eröffnen sich herrliche Panoramen in die umliegende Bergwelt. Oben angekommen heißt es, raus aus der Gondel und hinein in die herrliche Natur der Hohen Tauern. Im Winter sind die Bergbahnen in Heiligenblut am Großglockner “Herzstück” des Skigebietes.
Zillertal
Der Himmel über den majestätischen Gipfeln der Alpen ist tiefblau. Sonnenstrahlen schneiden die kristallklare Luft und lassen Millionen Eiskristalle auf tief verschneiten Wiesen und Wäldern glitzern. Endlose Abfahrten auf perfekt präparierten Pisten machen jeden Tag zu einem neuen Erlebnis. Ein Traum vom perfekten Winter, der im Zillertal Tag für Tag wahr wird. Am Eingang des Zillertals, dort, wo das Tal am breitesten ist und die Sonne am längsten scheint, liegt das Winterparadies der Ferienregion Fügen-Kaltenbach. Spitzen-Hüttengastronomie in den Skigebieten, Gourmet-Restaurants im Tal, moderne Liftanlagen, Top-Events, tolle Wellness-Angebote und eine bunte Vielfalt an Unterkünften garantieren unseren Gästen einen erlebnisreichen und unvergesslichen Winterurlaub.
Stubaital
Das Stubaital liegt in unmittelbarer Nähe der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck – schnell und einfach erreichbar über die Bren-nerautobahn. Trotz dieser äußerst verkehrsgünstigen Lage hat sich das Tal seine malerische Ursprünglichkeit bewahrt. 35 Kilometer lang zieht es sich tief in die überwältigend schöne Bergwelt der Stubaier Alpen mit 80 Gletschern und 109 Dreitausendern. Ein Urlaub im Stubaital ist echt, garantiert Schneesicherheit in vier Skigebieten, vielfältige Winterabenteuer und ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Ein ganz persönliches Wintermärchen wartet im Herzen Tirols.
Schladming-Dachstein
Die Region Schladming-Dachstein bietet über alle Jahreszeiten hinweg eine traumhafte Kulisse für einzigartige Urlaubserlebnisse. Sowohl sportlich aktive Naturfreunde, als auch Genießer und Ruhesuchende finden hier abwechslungsreiche Erfüllung. Die Region bietet im Sommer rund 1.000 Kilometern an Wanderwegen, 1.000 Kilometer Mountainbike-Routen und 22 Klettersteigen, auf denen man die Natur erfahren und erleben kann. Weitere Mittel für Kurzweiligkeit sind viele Möglichkeiten zum Rafting und Canyoning bis hin zu Bogenschießen und Paragleiten. Auch fünf Golfanlagen auf höchstem Niveau bereichern die Region.

Die passende Unterkunft